Besuch des Nikolauses an der Lorenz-Gradl-Grundschule Untertraubenbach

Am Mittwoch, 05.12.2018, besuchte der Nikolaus die Lorenz-Gradl-Grundschule. Die Elternbeiratsvorsitzende Manuela Schmaderer begleitete ihn auf seinem Weg durch das Schulhaus. In allen Klassen wurde er sehr herzlich mit einem Nikolauslied begrüßt. Gespannt warteten die Mädchen und Buben, was der Nikolaus ihnen alles zu sagen hatte. Dieser hatte ein großes goldenes Buch dabei, in dem er alles aufgeschrieben hatte, was ihm zu Ohren gekommen war. Da staunte so mancher Schüler, was der Nikolaus alles wusste. Dieser lobte viele Kinder, weil sie schon so viel gelernt hatten. Einige durften ein Gedicht aufsagen. Zum Schluss erzählte der Nikolaus ihnen aus seinem Leben und forderte die Kinder auf, sich in der Schule gegenseitig zu helfen und weiterhin so fleißig zu sein wie bisher. Zum Abschluss überreichte er jedem Kind Säckchen mit Nikolausgaben, die vom Elternbeirat liebevoll vorbereitet worden waren. Für die Kinder der 1. bis 4. Klasse war dies ein unvergessliches Ereignis im Schulleben.