Aktuelle Informationen

So geht es im Schuljahr 2020/21  mit dem Unterrichtsbetrieb weiter:

Hier erhalten Sie die aktuellen Informationen zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen

Aus dem Beschluss des Bayerischen Ministerrates vom 04.03.2021:

Schulen

An den Schulen gilt in Abhängigkeit vom Infektionsgeschehen der Grundsatz „vom Wechsel- in den Präsenzunterricht bzw. vom Distanz- in den Wechselunterricht“.

Der Unterricht an den Schulen findet ab 15. März 2021 daher in folgenden Schritten statt:

Bei einer regionalen 7-Tages-Inzidenz unter 50 erfolgt in allen Grundschulklassen (und Förderschulen) Präsenzunterricht.

Bei einer 7-Tages-Inzidenz unter 100 findet an allen anderen Schularten in allen Jahrgangsstufen sowie in den Grundschulen über Inzidenz 50 Wechselunterricht statt.

Bei einer 7-Tages-Inzidenz über 100 findet mit Ausnahme der Abschlussklassen Distanzunterricht statt.

Zur besseren Planbarkeit für die Schulfamilie gilt die Festlegung der jeweiligen Unterrichtsform jeweils für eine Schulwoche, auch wenn sich der Inzidenzwert während der Schulwoche ändert.

Hier erfahren Sie die tagesaktuelle Entscheidung durch das Landratsamt bei einem Wert >100

Ab dem Schuljahr 2020/21 gilt an allen bayerischen Schulen ein verbindlicher Rahmenhygieneplan. Hier finden Sie die aktualisierte Version.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus der Homepage des Kultusministeriums: km.bayern.de

Erreichbarkeit der Schulleitung

Die Schulleitung ist erreichbar:

Weitere Informationen für Erziehungsberechtigte:

Hier finden Schüler und Eltern Beratungsangebote und Unterstützung bei Problemen:

Auf folgenden Seiten erhalten Sie weitere Informationen: